Metro will verkaufen

Real-Betriebsrat: 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Düsseldorf (dpa) - Durch die geplante Zerschlagung der SB-Warenhauskette Real ist nach Einschätzung des Betriebsrates fast jeder Dritte der noch vorhandenen 34 000 Arbeitsplätze bei der Metro-Tochter gefährdet.

Durch den geplanten Verkauf der SB-Warenhauskette Real soll fast jeder Dritte der 34 000 Arbeitsplätze bei der Metro-Tochter gefährdet sein. Foto: Oliver Berg/dpa


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt