×

Große Chance für das Fußballmuseum Springe

Was lief gut und was lief schief in dieser Woche? Unser „Top und Flop“.

Anzeige

Top: Das Fußballmuseum in Springe hat es in Hannovers Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025 geschafft. Alle Infos dazu hier.

Flop: Die Öffis haben an einer Haltestelle in Hachmühlen einen Achtjährigen einfach stehen gelassen. Die ganze Geschichte gibt's hier zum Nachlesen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt