×

Cody möchte seinen Lebensabend nicht alleine verbringen

Dieser süße kleine Vierbeiner hat ein trauriges Schicksal: Cody wurde in einem Grünschnittsack „entsorgt“. Sein genaues Alter ist nicht bekannt, allerdings ist er schon recht betagt.

Sein Seh- und Hörvermögen lässt schon nach, dennoch freut er sich sehr über die Aufmerksamkeit der Tierheim-Mitarbeiter.

Das Tierheim-Team hofft nun, dass sich ein netter Mensch findet, der vielleicht auch nicht mehr so gut zu Fuß ist, um mit Cody gemeinsam den Lebensabend zu verbringen.

Jede Woche stellen wir Ihnen neue Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt