×

Zwei Spaziergänge der besonderen Art durch Springe

Am Freitag, 9. Dezember, gibt es gleich zwei Angebote der Stadt, um die Springer Altstadt zu besuchen. Heimatdichter Jockel, auch bekannt als Joachim Hohls, begleitet einen adventlichen Märchenspaziergang mit seinen Texten. Die Führung beginnt um 19 Uhr am Glockenturm, "Zum Oberntor" und kostet 5 Euro pro Person. Für Kinder ist der Spaziergang kostenlos. Weiterhin lebt eine alte Tradition wieder auf, denn Gerhard Mestwerdt führt als Ratsnachtwächter Heinerich an jedem 2. Freitag im Monat auf humorvolle Weise durch die historische Altstadt von Springe. Treffpunkt ist am Nachtwächterdenkmal in der Straße "Zum Niederntor" neben dem Alten Rathaus. Der Stadtrundgang dauert ungefähr zwei Stunden und kostet 5 Euro. Von April bis September beginnt die Führung um 21 Uhr und von Oktober bis Dezember um 20 Uhr. Hinweis: Ein Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.




Das könnte Sie auch interessieren...
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt