×

Wer nicht schneidet, muss zahlen

Der Ortsrat Eldagsen möchte stärker darauf achten, dass Bürger Hecken und Sträucher zurückschneiden, die zu stark auf Bürgersteige, Radwege oder die Fahrbahn wachsen. Die Stadtverwaltung hat in den vergangenen Monaten gezielt Bürger angeschrieben, die es mit der Pflicht nicht so ernst nehmen. Das war unter anderem im Kreuzungsbereich Knickstraße/Lange Straße der Fall. "Bei hartnäckiger Weigerung wird der Betriebshof einen Rückschnitt auf Kosten der Anlieger durchführen", heißt es dazu.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt