×

Vorschulturnen wieder für alle Kinder

Der TGV Springe kann die Regeln für seine Vorschulgruppe lockern. Die Kinder müssen nicht mehr in A- oder B-Wochen kommen, sondern dürfen wieder bei jedem Turnen dabei sein. Die Fünf- und Sechsjährigen treffen sich an jedem Mittwoch von 16.45 bis 17.30 Uhr in der Halle der Grundschule am Ebersberg. Auch neue Jungen und Mädchen, die dem Eltern-Kind-Turnen entwachsen sind, dürfen in die Gruppe hochrücken, sagt der Vorsitzende Detlef Richter. Der Corona-Lockdown bringe es mit sich, dass der Verein von einigen Eltern leider schon seit Monaten nichts mehr gehört habe - keine einfache Situation für den Verein und die Übungsleiter, die in normalen Zeiten bemüht sind, den Kontakt zu den Mitgliedern zu halten. Bei den Corona-Einschränkungen und -Lockerungen war in den vergangenen Wochen so viel Bewegung, dass Richter die Eltern bittet, immer mal wieder - am besten montags - auf der Vereinshomepage zu schauen, wo eventuelle Neuerungen hinterlegt sind. Wer vorerst pausieren aber in einer Gruppe bleiben möchte, sollte die Übungsleiterin ansprechen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt