×

Streit unter Jugendlichen: Vater kommt mit Schlagstock zum Osterfeuer Nettelrede

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei Bad Münder am Rande des Osterfeuers in Nettelrede: Dort waren am Sonntagabend Jugendliche in Streit geraten. Der 49 Jahre alte Vater eines der Beteiligten brachte daraufhin laut Polizei einen Schlagstock als "Meinungsverstärker" zu der Veranstaltung. Die alarmierte Polizei kassierte die Waffe ein und leitete gegen den Vater aus dem Stadtgebiet Bad Münder ein Verfahren wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz ein.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt