×

Stadt sucht Seniorenbeauftragte

Die Stadt sucht zum 1. November eine ehrenamtliche Seniorenbeauftragte oder einen ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten, die oder der für die Dauer von fünf Jahren berufen wird, um die Interessen der Seniorinnen und Senioren - damit gemeint sind alle Springerinnen und Springer über 60 Jahre - gegenüber der Stadt zu vertreten. Entlohnt wird der Posten mit einer monatlichen Aufwandsentschädigung. Bewerbungen nimmt die Stadt noch bis zum 31. Juli entgegen. Weitere Infos gibt es bei der Stadt unter Telefon 05041/73236 oder online unter www.springe.de/jobs.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt