×

Springer Polizei stoppt Autofahrer unter Drogeneinfluss

"Körperliche Auffälligkeiten" bei einem 20-jährigen Hyundai-Fahrer machten die Beamten der Springer Polizei bei einer Verkehrskontrolle am Samstagnachmittag stutzig. Sie führten mit dem Mann aus Springe eine freiwilligen Drogenvortest durch und nahmen ihn schließlich mit zur Wache, um eine Blutprobe zu entnehmen. Es besteht der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss gefahren ist - was eine Verkehrsordnungswidrigkeit darstellen würde.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt