×

Springe hilft mit Friedenslichtern

Der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt lädt zum Gestalten von blau-gelben Friedenslichtern ein. Die Aktion steht unter dem Motto "Springe hilft", der Erlös kommt zu 100 Prozent Geflüchteten zugute, die in der Deisterstadt angekommen sind oder ankommen. Vom 15. bis zum 31. März können Doppelpunkt-Besucher am offenen Gesprächsfenster die Kerzen erwerben und verschönern. Die Mindestspende beträgt 50 Cent pro Licht. Der Nachbarschaftsladen ist dienstags von 10 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 10 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt