×

Repair-Café erstmals in Nienstedt

Zum ersten Mal findet am Sonnabend, 21. Januar, das Repair-Café Bad Münder in Nienstedt statt. "Damit sind wir in unserem Bestreben, die monatlichen Veranstaltungen unseres Repair-Cafés auch in den Ortsteilen Bad Münders zu etablieren, in diesem Jahr einen Schritt weitergekommen", freut sich Initiator Bernd Pinkernell. So seien in diesem Jahr fünf Veranstaltungen in der Kernstadt sowie je zwei Termine in Flegessen, Hasperde und Nienstedt geplant. Die Reparatur-Hilfe in Nienstedt findet von 14 bis 17 Uhr im Freizeitheim am Auenweg statt. Wie immer können Bürgerinnen und Bürger hier ihre kaputten oder defekten Gegenstände vorbeibringen und versuchen, diese gemeinsam mit den Experten aus verschiedenen Fachbereichen zu reparieren.




Das könnte Sie auch interessieren...
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt