×

Polizei entdeckt Indoor-Plantage

Die Polizei hat in einem Mehrfamilienhaus an der Gertrudenstraße in Hameln eine kleine Marihuana-Indoor-Plantage entdeckt. Es handelt sich dabei um fünf kleine Marihuana-Pflanzen, die in einem Abstellraum der Wohnung untergebracht waren. Ursprünglich wurden die Beamten am Donnerstag wegen häuslichen Gewalt in die Gertrudenstraße gerufen: Eine 26 Jahre alte Frau sei von ihrem 29-jährigen Ehemann geschlagen werde, hieß es. Bei der Aufnahme des Sachverhalts wurde die Wohnung in Augenschein genommen. Dabei entdeckten die Polizisten dann auch die Marihuana-Pflanzen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt