×

Pflegesprechstunde im Alten Rathaus

Eine Expertin des Senioren- und Pflegestützpunktes Calenberger Land ist am Donnerstag, 20. Januar, wieder in Springe. Die kostenlose Sprechstunde im Alten Rathaus beginnt um 8.30 Uhr und endet um 10 Uhr. Es gilt die 3G-Regelung. Coronabedingt ist eine vorherige Anmeldung unter Telefon 0511/700201-18 oder -19 erforderlich. Es herrscht eine FFP2-Maskenpflicht. Die Expertinnen geben neutral und vertraulich Auskunft zu allen Fragen rund um das Thema Pflege. Das Angebot richtet sich vor allem an Pflegebedürftige und pflegende Angehörige, aber auch an jeden anderen Interessierten. Außerhalb der Sprechstunden in Springe ist auch eine telefonische Beratung möglich. Bei Bedarf und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstands- sowie der 3G-Regelung sind auch Hausbesuche möglich.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt