×

Ortsrat Springe plant Jazz-Frühschoppen

Wenn es die Corona-Lage zulässt, soll es in diesem Jahr wieder einen Jazz-Frühschoppen in Springe geben. Christdemokrat Oliver Groseck holte sich in der jüngsten Ortsratssitzung grünes Licht dafür, die Band buchen zu können. Der Jazz-Frühschoppen im Rathauspark soll am Sonntag, 12. Juni, stattfinden - wieder parallel zum Töpfermarkt und zum verkaufsoffenen Sonntag mit Erdbeer- und Spargelmarkt. Erste Wahl bei der Musik ist erneut die "Coffee House Jazzband" aus Hameln. Es wird der erste Jazz-Frühschoppen seit drei Jahren. 2020 und 2021 war die Veranstaltungen - wie so viele andere auch - wegen der Pandemie ausgefallen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt