×

Neues Reisejournal für Bad Münder

Die Tourismuszentrale Östliches Weserbergland/GeTour hat ein neues Reisejournal für Bad Münder, Coppenbrügge und Salzhemmendorf herausgebracht. Auf 24 Seiten wird ein besonderer Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt, das Tipps zum umweltbewussten Reisen, zum Naturschutz und zum nachhaltigen Verhalten wie dem Kauf von regionalen Produkten beinhaltet. Auch beim Druck der Broschüre wurde auf Nachhaltigkeit gesetzt. "Inhaltlich präsentiert sich das Östliche Weserbergland als attraktive, natürliche und nahe Reiseregion in Niedersachsen", teilt die GeTour mit. "Die Besucher sind eingeladen, die Naturlandschaft wandernd und radfahrend zu erleben, Gesundheitsangebote für Körper und Geist kennenzulernen oder jede Menge Freizeitspaß für die ganze Familie zu haben." QR-Codes führen zu weiteren Informationen auf der Internetseite des Östlichen Weserberglands. Die neue Broschüre liegt ab sofort kostenfrei in der Tourist-Information in Bad Münder sowie in den Servicebüros der Orte Coppenbrügge und Salzhemmendorf sowie weiteren Betrieben aus. Weitere Infos gibt es auch auf www.oestliches-weserbergland.de.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt