×

Nettelrede feiert Erntedankfest

Am Sonntag, 2. Oktober, wird in Nettelrede nach der Coronapause der vergangenen Jahre wieder ein Erntedankfest gefeiert. Im Jahr des 1000-jährigen Bestehens des Orts stellt den Auftakt der Festgottesdienst mit Posaunenchor um 11 Uhr in der Kirche dar. Gestaltet wird dieser von Pastorin Barbara Daentzer. Dort wird auch der "Jahrtausendklöppel" ausgestellt. Dieser ist mit einer Inschrift zum 1000-jährigen Jubiläum von Nettelrede versehen und wird Ende Oktober den alten Glockenklöppel ersetzen. Direkt im Anschluss wird im Dorfgemeinschaftsgarten weitergefeiert. Wie es Tradition ist, beteiligen sich alle Vereine der Ortschaften Nettelrede und Luttringhausen. Es spielt der Musikzug der Feuerwehr Nettelrede, die Pohler Landjugend führt Erntetänze auf und der Ortsrat veranstaltet ein Erntequiz.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt