×

Nachbar löscht brennenden Baum

Sirenenalarm in Hachmühlen: Gegen 17.10 Uhr wurde am Dienstag die Feuerwehr alarmiert - in der Straße An der Sandkuhle war ein rund vier Meter hoher Nadelbaum, der in direkter Nähe eines Wohnhauses stand, in Brand geraten. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte ein Nachbar, der durch das Piepen des Rauchmelders in seiner Wohnung auf das Feuer aufmerksam geworden war, den Brand bereits gelöscht. Da zunächst nicht feststand, ob die holzverkleidete Fassade des Wohnhauses den Flammen ausgesetzt war, fällte die Feuerwehr den Baum und kontrollierte die Fassade und die sichtbaren Dachsparren mit einer Wärmebildkamera.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt