×

Mehr Sicherheit für den Heideweg in Eimbeckhausen

Der Ortsrat Eimbeckhausen wünscht sich mehr Verkehrssicherheit für den Heideweg und die dort wohnenden Familien. Der Ortsrat hat der Stadt daher den Auftrag gegeben, zu prüfen, welche Maßnahmen - etwa Tempo 30 oder eine verkehrsberuhigte Zone - hier möglich sind. Zudem hat der Ortsrat darauf hingewiesen, dass am Heideweg ein Sackgassenschild mit dem Hinweis "Keine Wendemöglichkeit" fehle, da immer wieder Autofahrer in die Straße fahren würden und dann in den Einfahrten wendeten.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt