×

Laterne beim Wenden umgekippt

BENNIGSEN. 1500 Euro Schaden entstand an einer LED-Straßenlaterne auf dem Wendeplatz in der Bennigser Horstfeldstraße, die offenbar bei einem Rangiermanöver erfasst und dadurch auf den Boden gekippt wurde. Die Spurensuche ergab, dass möglicherweise ein Lkw den Schaden verursacht hat. Der Vorfall ereignete sich zwischen Freitag, 8.15 Uhr, und Sonnabend, 9.15 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen: 05041 / 94290.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt