×

Kreuzung bei Schulenburg drei Stunden gesperrt

Zum einem Verkehrsunfall kam es am Freitagnachmittag auf der Landesstraße 460 nahe der Leinebrücke bei Schulenburg, sodass die Straße für etwa drei Stunden gesperrt werden musste. Ein aus Richtung Jeinsen kommender Skoda stoppte gegen 15.30 Uhr zunächst an der Haltelinie der Kreuzung mit der L460. Als er wieder anfuhr übersah der Fahrer jedoch einen Seat, der aus Richtung Hildesheim kommend in Richtung Gestorf unterwegs war. Die Autos stießen zusammen, es liefen Betriebsstoffe aus. Feuerwehr und Straßenmeisterei wurden gerufen, der Kreuzungsbereich war zwecks Bergung und Reinigung bis etwa 18.30 Uhr gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt