×

Kernstadt verschiebt die Müllsammlung

In vier Springer Ortsteilen wird an diesem Sonnabend kräftig aufgeräumt. In der Kernstadt bleibt der Müll dagegen liegen: Die Sammelaktion "Der große Rausputz" wird auf den Herbst verschoben. Der Ortsrat hatte sich schon vor Wochen zur Absage entschieden. "Der Aufwand während der Corona-Pandemie ist zu hoch", begründet Ortsbürgermeister Uwe Lampe. In der Kernstadt ziehen neben engagierten Bürgern traditionell auch Grundschüler und die Jugendfeuerwehr los. "Der Kreis der Beteiligten ist sehr groß." Im vorigen Jahr war der Umwelttag ersatzlos gestrichen worden, dieses Mal ist ein neuer Anlauf für den Herbst geplant. Holtensen, Lüdersen, Alferde und Bennigsen laden dagegen für den 26. März zum gemeinsamen Müllsammeln ein.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt