×

Keine Maskenpflicht bei Kreisverwaltung

Seit Montag müssen Besucher in den Verwaltungsgebäuden des Landkreises Hameln-Pyrmont keine FFP2-Maske mehr tragen - das gilt sowohl für Mitarbeitende als auch für Besucherinnen und Besucher. Die Verpflichtung zum Tragen im Kreishaus, im Straßenverkehrsamt, im Gesundheitsamt und den übrigen Außenstellen der Kreisverwaltung ist aufgehoben. Der Landkreis weist darauf hin: "Besucherinnen und Besucher können auch weiterhin zum Gesundheitsschutz in den Dienststellen der Kreisverwaltung freiwillig eine Maske tragen."

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt