×

Hüpede: Kennzeichenklau und Tankbetrug

Am Freitagabend, zwischen 19.30 und 21.30 Uhr wurden in der Straße Zum Lindholze in Hüpede von einem dort geparkten Auto beide Kennzeichen gestohlen. Wenig später fielen die Nummernschilder in Hildesheim auf. Der mutmaßliche Dieb hatte sie an einen schwarzen Toyota montiert, mit dem er gegen 21.50 Uhr an einer Tankstelle in Hildesheim vorfuhr, den Wagen betankte und ohne zu bezahlen davonfuhr. Die Polizei in Springe hofft nun auf Hinweise, insbesondere in Zusammenhang mit einem schwarzen Toyota oder anderen verdächtigen Fahrzeugen, die während des Tatzeitraums in Hüpede aufgefallen sein könnten. Telefon: 05041/94290.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt