×

Grundschule Bakede sucht Bücherspenden

Die Grundschule Bakede möchte ihre Bücherei wieder öffnen. Dazu sammelt der Förderverein der Grundschule für die Bibliothekserweiterung Kinder- und Sachbücher für das Lesealter von fünf bis zwölf Jahren. "Es sind dankenswerterweise bereits einige Spenden eingegangen, sodass einige Schülerinnen und Schüler bereits interessiert schauen, wenn wir Bücher anliefern", sagt Katharina Werner vom Förderverein. Patricia Fredrich, ebenfalls vom Förderverein, fügt hinzu: "Um jedoch ein noch breiteres und vielfältigeres Bücherangebot anbieten zu können, sammeln wir gerne weiter." Die Bücher werden coronabedingt vorab gesammelt und dann gemeinsam über den Förderverein an die Grundschule abgegeben. Die Spenden sind - nach telefonischer Anmeldung - abzugeben bei: Katharina Werner, Papenbrink 37, Bakede, 0157/55974552, Patricia Fredrich, Obere Straße 4, Bakede, 0162/3267322 oder Manuela Wolters, Zum Dachtelfeld 23, Beber, 0160/ 97986678. Alle Spender werden mit ihrer Zustimmung namentlich erfasst. Aber auch wer keine Buchspenden hat, kann die Aktion in Form einer finanziellen Spende an den Förderverein unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt