×

Großzügige Spende für den Hospizverein

Das Team vom Springer Hospizverein kann sich über ein verspätetes Weihnachtsgeschenk freuen. "Wir haben eine sehr großzügige Spende erhalten", freut sich Koordinatorin Katrin Moormeister. Das Geld sei in einem Umschlag in den Briefkasten am Hospizbüro geworfen worden. Von wem die Spende kommt, sei aber unklar. "Weil wir uns aber sehr gefreut haben, möchten wir uns auf diesem Wege bei dem Spender bedanken", so Moormeister. "Es ist toll, dass unsere Arbeit so wertgeschätzt wird. Wir waren ziemlich sprachlos." Gerade in der aktuellen Pandemie-Lage, in der kaum Öffentlichkeitsarbeit möglich sei und demnach auch weniger Spenden eingegangen seien, sei das Geld "ein ganz wertvoller Beitrag", bedankt sich Moormeister.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt