×

Flegesser spielen um E-Football-Landespokal

Am Freitag wird das VGH Masters, der Niedersachsenpokal im E-Football, ausgespielt. 64 Zweierteams haben sich über die Qualifikationsrunde in den 32 Kreisen des Niedersächsischen Fußballverbands dafür qualifiziert - darunter auch Niklas Henkel und Niklas Bruns vom FC Flegessen. Wegen der Pandemie wird das Turnier von 18 bis etwa 24 Uhr ausschließlich online ausgetragen - es wird im Livestream auf www.twitch.tv/vghmasters übertragen. Die Teams messen sich an der Playstation im Spiel "Fifa 2", von der ersten Runde an wird im K.o.-System gespielt. Das Siegerteam qualifiziert sich für die erste Runde des DFB-E-Pokals im April.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt