×

Fahren überhaupt noch Nachtzüge?

Sind die bisherigen Nachtzüge auf der Strecke Hannover-Hameln ein Opfer der Umstellung auf Transdev oder des Baustellen-Chaos' geworden? Das befürchtet der Völksener Alexander Klockemann. Er könne in den Fahrplänen keine Nachtzüge mehr finden, so Klockemann während der Bürger-Sprechstunde mit Regionspräsident Steffen Krach in Völksen. Die letzte S-Bahn fahre jetzt um 22.50 Uhr - viel zu früh für alle, die zu einem Kultur- oder Kneipenabend in Hannover sind. Der Ortsbrandmeister hatte das Thema auch in der jüngsten Ortsratssitzung in Völksen angesprochen: "Ich halte das für sehr gefährlich. Das verleitet dazu, alkoholisiert Auto zu fahren." Krach war erstaunt. Vom möglichen Wegfall der Nachtzüge habe er bisher noch nichts gehört.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt