×

Bücherei zwei Wochen geschlossen

Die Stadtbücherei in Hameln stellt ihre Software um. Deshalb bleibt sie in der Zeit vom 15. bis 28. Februar geschlossen. In dieser Zeit können keine Medien ausgeliehen, verlängert oder zurückgegeben werden. Es fallen für diesen Zeitraum keine Gebühren an, betonen das Bücherei-Team. Auch der Online-Katalog ist während der Schließtage nicht erreichbar. Reservierte Medien sowie Fernleihbestellungen werden von den Beschäftigten der Stadtbücherei weiterhin bereitgestellt und können zu einem vereinbarten Termin abgeholt oder zurückgegeben werden. Die Terminvereinbarung kann per E-Mail unter stadtbuecherei@hameln.de oder dienstags bis freitags in der Zeit von 13 bis 17 Uhr über 05151/202-1397 erfolgen; in dieser Zeit stehen die Bibliotheksangestellten auch für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Die digitalen Angebote der Onleihe und Filmfriend können in der Zeit weiterhin genutzt werden, allerdings kann es zeitweilig zu kurzfristigen Einschränkungen kommen. "Dazu erfolgen rechtzeitig entsprechende Hinweise der Onleihe", heißt es.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt