×

Ausparken mit Hindernissen: 500 Euro Schaden

Am Sonnabend, 14. März, kam es in der Zeit zwischen 16 Uhr und 16.15 Uhr, in Springe, an der Osttangente, auf dem Aldi-Parkplatz beim Ein- bzw. Ausparken zu einem Verkehrsunfall. Ein geparkter Pkw wurde an der Fahrzeuglängsseite beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne die Angaben zu seiner Person sowie der Art und Weise seiner Beteiligungen zu ermöglichen. Zeugen die Hinweise zu dem Unfall geben können, wenden sich bitte an das Polizeikommissariat Springe unter der Rufnummer 05041-94290.

Am Sonnabend, 14. März, kam es in der Zeit zwischen 16 Uhr und 16.15 Uhr, in Springe, an der Osttangente, auf dem Aldi-Parkplatz beim Ein- bzw. Ausparken zu einem Verkehrsunfall. Ein geparkter Pkw wurde an der Fahrzeuglängsseite beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne die Angaben zu seiner Person sowie der Art und Weise seiner Beteiligungen zu ermöglichen. Zeugen die Hinweise zu dem Unfall geben können, wenden sich bitte an das Polizeikommissariat Springe unter der Rufnummer 05041-94290.




Das könnte Sie auch interessieren...
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt