×

80 000 Euro für Havelweg-Spielplatz

Spätestens im kommenden Jahr soll ein neuer Spielplatz am Havelweg in der Kernstadt Springe (Nähe Brandenburger Straße) gebaut werden. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen. Sollte sich eine Lücke ergeben, sollen die Arbeiten bereits in diesem Jahr beginnen. Das Projekt steht auf der Prioritätenliste im "gelben" Bereich - es hängt also in der Warteschleife. Für die Maßnahme sind 80 000 Euro reserviert. Der Ortsrat hatte sich mehrfach für die Wiederbelebung des alten Spielplatzes ausgesprochen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt