×

24 Fenster für die Adventszeit gesucht

Für die Aktion "Adventskalenderfenster" vom Team "Kleine Pause" in Springe werden noch Schaufenster-Dekorateure gesucht. Sie können zwischen dem 1. und 24. Dezember ein Fenster in der Innenstadt oder der Nähe gestalten, mit dem sie Kinder einen Moment zum Staunen einladen. Denkbar seien ein Fensterbild oder vielleicht eine weihnachtliche Legolandschaft, eine Weihnachtsszene oder auch eine Geschichte, fasst St.-Andreas-Diakonin Janette Zimmermann zusammen, die die Aktion begleitet. Um die Hauptorganisation kümmert sich Stadtmanagerin Anike Molgedey. Mitmachen können Familien ebenso wie Firmen oder Vereine. Kurz vor Beginn der Adventszeit wird eine Liste mit allen Standorten erstellt, die die Kinder dann für ihre täglichen Rundgänge nutzen können. Kontakt: anike.molgedey@springe.de, ( 05041/ 73270.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt