×

2000 Euro Schaden nach Parkrempler an der Osttangente

Ein 1er-BMW, der vor dem Schuhgeschäft an der Osttangente in Springe geparkt war, wurde am Sonnabend zwischen 12 und 13 Uhr beschädigt. Als die Besitzerin des Wagens vom Einkaufen zurückkehrte, stellte sie fest, dass Kotflügel, Spoiler und Scheinwerfer auf der Beifahrerseite beschädigt waren - offenbar durch ein anderes Fahrzeug. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 2000 Euro, wer etwas gesehen hat wird gebeten, sich mit der Polizei in Springer unter: 05041/94290 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt