×

Tiefe Furchen: Vandalismus auf Rodenberger Modellflugplatz

RODENBERG. Der Jahreswechsel hat für die Mitglieder der Modellfluggruppe Rodenberg eine herbe Enttäuschung parat gehabt. Unbekannte zerfurchten den Rasen des Flugplatzes mit Reifenspuren. Die Polizei geht davon aus, dass Autos im Einsatz waren. Der Schaden soll im vierstelligen Bereich liegen. Die Polizei sucht Zeugen.

Autor:

Guido Scholl
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt