×

Idaturm in Bückeburg: Ausflugsziel nicht nur wegen Corona geschlossen

BÜCKEBURG. Wer in den vergangenen Tagen Bückeburgs Hausberg, den Harrl, zum Ziel hatte, wurde beim Spaziergang mit wunderbaren Bildern auf das verschneite Wesergebirge belohnt, wie sie Leser Bernd Ackemann fotografiert hat. Nur die traditionelle Einkehr in den Idaturm, um sich bei einem heißen Kakao oder Glühwein und einem kleinen Imbiss zu stärken, die war nicht möglich.

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt