×

Zwischenrunde am Sonntag in Rodenberg

Jugendfußball (peb). In der Zwischenrunde des "Sparkassen-Regions-Cups 2008" gehen 24 E-Junioren-Mannschaften aus den NFV-Kreisen Schaumburg, Diepholz und Nienburg am kommenden Sonntag ab 10 Uhr auf den Sportplätzen in Rodenberg an den Start.

Die Teams sind in vier Gruppen aufgeteilt und spielen dort im Modus "jeder gegen jeden". Die Zwischenrunde in Rodenberg haben auch acht Nachwuchsmannschaften aus Schaumburg erreicht. Die Gruppeneinteilung: Gruppe A: VfL Bückeburg, JSG Lembruch, TuS Bohnhorst, SC Rinteln, TuS Syke und die SG Hoya. Gruppe B: TuS Rehren A.O., SV Bruchhausen, TuS Steyerberg, TSV Krankenhagen, TSV Neubruchhausen und der SC Haßbergen. Gruppe C: JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld, TSV Weyhe-Lahausen, SC Stolzenau, FC Stadthagen, TSG Seckenhausen und der SCB Langendamm. Gruppe D: TuS Sudweyhe, JSG Lauenhagen/Pollhagen/ Nordsehl, TSV Wietzen, SC Twistringen, SBV Erichshagen und die JSG Deckbergen/ Schaumburg/Rolfshagen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt