×
Bürgerschützenfest startet mit Kinderfest

Zwischen Dr. Beat und Königsschießen

Rodenberg (bab). Die Kinder haben wieder den Vortritt beim Bürgerschützenfest das heute, Sonnabend, mit dem "Kinderschützenfest" beginnt. Um 13.30 Uhr wird der Nachwuchs sich mit bunt geschmückten Wagen auf dem Schulhof der Julius-Rodenberg-Schule einfinden und von dort aus zum Festplatz marschieren.

Die Jugendlichen ermitteln am Nachmittag den Schülerschützenkönig. Zwölf- bis 15-jährige Mädchen und Jungen dürfen sich beteiligen. Das Antreten der Jungschützen auf dem Amtsplatz, um anschließend den Schützenoberst abzuholen, ist um 18.45 Uhr. Um 20.15 Uhr spricht der Oberst zur Ehrung der Gefallenen am Ehrenmal auf dem Schlossplatz. Im Festzelt beginnt um 20 Uhr die Party-Nacht mit "Dr. Beat". Mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr beginnen die Feierlichkeiten am Sonntag, 13. Juli. Anschließend wird Erbseneintopf mit Bockwurst vom Festwirt angeboten. Um 15.30 Uhr beginnt das Königsschießen der Jungschützen. Gleichzeitig kann das Schützenbataillon sein Probeschießen absolvieren. Im Festzelt startet währenddessen der bunte Heimatnachmittag mit musikalischer Untermalung. Am Montag um 11 Uhr beginnt das Königsschießen des Schützenbataillons. Am Nachmittag werden die neuen Majestäten proklamiert. Das Einbringen der neuen Schützenkönige erfolgt um 16.30 Uhr. Ab 20 Uhr startet die Partynacht im Festzelt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt