weather-image
17°

Zweiter Sieg in Serie für Niedernwöhren

Jugendfußball (gk). Das Schaumburger Duell der A-Junioren-Bezirksliga zwischen der JSG Liekwegen/Nienstädt/Sülbeck und der JSG Niedernwöhren/Enzen entschieden die Müller-Schützlinge mit 2:0 für sich und brachten damit den zweiten Sieg in Serie unter Dach und Fach.

In diesem Auswärtsspiel waren die Rot-Weißen in den ersten 45 Minuten die spielbestimmende Mannschaft. Schon nach einer Viertelstunde gelang ihnen das 1:0, als der Volleyschuss von Björn Möller nach einer Flanke von Hansen im gegnerischen Kasten einschlug. Das 2:0 gelang Bastian Heine in der 34. Minute mit einem Heber nach guter Vorarbeit von Spier. Die Müller-Elf ließ bis zur Pause weitere gute Tormöglichkeiten aus. Beide Mannschaften lieferten in der zweiten Halbzeit ein ausgeglichenes Derby ab.Trotz guter Gelegenheiten für beide Seiten blieben weitere Treffer aus.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare