×

Zweiter Markttag für Bad Münder im Gespräch

BAD MÜNDER. Während die Planungen für eine mögliche Umgestaltung der Fußgängerzone nach den Sommerferien weiterlaufen, diskutieren Stadt und Politik über eine weitere Maßnahme zur Belebung der Innenstadt: ein zweiter Markttag – oder eine ähnliche regelmäßige Veranstaltung, die den Publikumsverkehr steigern soll.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt