×
Klirrende Kälte hat Bad Münder fest im Griff / Temperaturen unter minus 20 Grad schaffen Probleme

Zweistellig im Minus: „Das ist der Hammer“

Bad Münder (mf/jhr). Es ist bitterkalt in Bad Münder. Die gefühlten Werte liegt seit Tagen ganz unten im Temperaturkeller. Für die Nacht zu gestern, der bislang kältesten des Jahres, hat Annegret Witte von der GeTour die Zahlen der Wetterstation im Kurpark parat: minus 18,2 Grad in zwei Meter Höhe, sogar minus 20,4 Grad direkt über dem Boden. Ein Härtetest für Mensch und Technik – und die Technik stößt oftmals an ihre Grenzen.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt