Stadtverwaltung verteidigt neue Tarife für die Straßenreinigung / Auch Winterdienst inklusive

Zweiklassengesellschaft bei Gebühren?

Rinteln (ur). Gleich mehrere Anrufer am Lesertelefon und Redaktionsbesucher beschwerten sich in den letzten Tagen bei der SZüber die neue Gebührenordnung für die Straßenreinigung in Rinteln: Über eine "Zweiklassengesellschaft" wird da geschimpft und von einer "Mogelpackung" gesprochen.

Friedrich Schenk steuert die Rintelner Kehrmaschine. Foto: la


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt