weather-image
20°
282 Aktive aus ganz Norddeutschland Gäste in der Weserstadt

Zweifacher Triumph für Stefanie Aits beim Pokalturnier der VT Rinteln

Badminton (as). Die fleißigen Helfer der Badmintonsparte der VT Rinteln haben ihre Heimatstadt am vergangenen Wochenende mal wieder weit über die schaumburger Grenzen hinaus bekannt gemacht. Waren es letztes Jahr noch 170 Teilnehmer beim Rintelner Pokalturnier, so durfte das Team um Stefan Engler diesmal 282 Teilnehmer in der Kreissporthalle begrüßen. Wesel, Dortmund, Emden, Bremen, Hamburg und Bielefeld sind nur einige Beispiele für die Heimatorte der teilnehmenden Spielerinnen und Spieler. Insgesamt 550 Spiele mussten absolviert werden, das letzte Match war am Sonntag um 19 Uhr beendet.

Nach einem furiosen Finale holte sich der Ex-Rintelner Eike West


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt