Blutspendetermin in der Herder-Schule / Neue Spender gesucht

Zwei Teams sichern flotten Ablauf

Bückeburg (mig). "Jetzt können die Blutspender kommen," meint Leiterin Karin Gerstenberg, als alle Vorbereitungen abgeschlossen sind. Für die Aktion in der Herder-Schule wurden diesmal drei Tage Vorlauf, 180 Eier und unzählige Brötchen benötigt.

Ute Pfeifer, Gerda Rudorf und Doris Oppermann betreuen die freiw


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt