×

Zwei Straßensperrungen und ein Bus-Ausfall in Springe

Zu kurzfristigen Straßensperrungen kommt es am Mittwoch, 18. August, an zwei Stellen in der Springer Kernstadt. Wie die Stadt mitteilt, werden für den Bau neuer Trafostationen Kräne aufgestellt. Von 7 bis etwa 9 Uhr die Schulstraße zwischen Kantstraße und Paul-Schneider-Weg betroffen. Anlieger können ihre Grundstücke anfahren, eine Durchfahrt ist jedoch nicht möglich. Das gleiche gilt von 9 bis 11.30 Uhr in der Adolf-Reichwein-Straße zwischen Johann-Heinrich-Schröder-Straße und Dresdner Straße. Die Buslinie 301 wird in dem Zeitraum umgeleitet und fährt die Haltestellen Adolf-Reichwein-Straße, Johann-Heinrich-Schröder-Straße und Kurzer Ging nicht an.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt