×
Vor Gericht: Staatsanwalt fordert sechs und sechseinhalb Jahre Haft / Urteile am Mittwoch erwartet

Zwei Räuber gestehen Überfall auf das E-Center

Bückeburg (ly). Knapp zehn Monate nach einem bewaffneten Raubüberfall auf das E-Center an der Wilhelm-Raabe-Straße haben gestern zwei Männer aus Bad Pyrmont und Extertal vor dem Landgericht Geständnisse abgelegt. Außerdem gaben die früheren Arbeitskollegen eine ähnliche Tat in Bad Pyrmont zu. Als Motiv gilt Geldnot. Vor allem der jüngere Mann (27), ein Familienvater mit zwei Kindern, hatte sich offenbar finanziell übernommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt