×

Zwei Findlinge bewachen jetzt den Spielplatz

Friedrichshöhe (rd). Die Dorfgemeinschaft lädt zum Dorfputz ein - und Friedrichshöhe lässt sich nicht lange bitten.

Stolze 84 Jahre alt war der älteste der rund 20 Helfer, die das Gelände des Spiel- und Festplatzes, die Schutzhütte und den Ortseingangbereich fit für den Frühling gemacht haben. Die starken Männer platzierten zwei vom ortsansässigen Fuhrunternehmen Wiese gespendete Findlinge am Zugang zum Spielplatz - jetzt ist der Spielplatz endlich autofrei. Mit einem Grillen bedankte sich die Dorfgemeinschaft bei allen Helfern.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt