weather-image
27°
Karl Meder möchte sich vom Traditionsgasthaus in Klein Süntel trennen

„Zur schönen Aussicht“ steht zum Verkauf

Klein Süntel. Seit 1860 befindet sich das Landgasthaus „Zur schönen Aussicht“ in Klein Süntel im Besitz der Familie Meder. Diese Ära könnte nun schon bald zu Ende gehen. Denn Inhaber Karl Meder hat einen Makler mit dem Verkauf des Anwesens beauftragt. Öffentlich äußern wollte sich der Gastwirt zu den Gründen zum jetzigen Zeitpunkt nicht, nur so viel: Der Verkauf falle ihm schwer.

270_008_7769777_lkbm_gastro_schoene_aussicht_klein_suent.jpg

Autor:

MIra Colic


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt