×

Zur Sache

Während der Informationsveranstaltung der Graf-Wilhelm-Schule über Einstellungschancen für Hauptschüler in Ausbildungsberufen standen den jungen Frauen und Männern Vertreter nachfolgender Firmen Rede und Antwort: Frank Detjen GmbH, Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren, Autohaus Tatge, Fug- und Putzbetrieb Möhring, Tischlerei Trudrung, Schuh Schulze, die Ausbildungswerkstatt der Heeresfliegerwaffenschule, Bornemann Pumpen, Hautau GmbH, Sparkasse Schaumburg, Kammann, die Stadtverwaltung Bückeburg, Kindergarten, die Arbeitsagentur, Jump Consulting, die Schulen Dr. Blindow, die Industrie- und Handelskammer und Gärtnerei Engel& Engelke. Antwortpartner der Graf-Wilhelm-Schule




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt