...aber der Liebe Gott hat geholfen / Pastor Ingo Röder geht in den Ruhestand /Abschiedsgottesdienst

Zunächst Schwierigkeiten mit der freien Predigt

Bückeburg (bus). Am morgigen Sonntag, 24. Juni, wird Pastor Ingo Röder offiziell aus den Diensten der evangelisch-lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe verabschiedet. Der Abschied erfolgt im Rahmen eines in der Stadtkirche gemeinsam von Röder und Landesbischof Jürgen Johannesdotter ausgestalteten Gottesdienstes. Beginn ist um 14 Uhr. Anschließend gibt eseinen Empfang im Gemeindehaus.

Pastor Ingo Röder wird am morgigen Sonntag offiziell aus den Die


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt