weather-image
35°

Zum thema

Zu einem insgesamt positiven Ergebnis sind die Organisatoren der Veranstaltungsreihe "Bad Nenndorf ist bunt" gekommen. "Zwar hätte die eine oder andere Veranstaltung besser besucht sein können, und auch die offiziellen Vertreter der Kommune wurden häufig vergeblich gesucht", resümierte Steffen Holz vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) im Auftrag des Bad Nenndorfer Bündnisses gegen Rechtsextremismus. Jedoch sei das Konzept durch die Resonanz der meisten Veranstaltungen von den Teilnehmern bestätigt worden, sagte Holz.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt