weather-image
Bastian Sick lehrt Deutsch in Hannover

Zum Sprachkurs ins Aegi

Hannover (red). Bastian Sick geht wieder auf Tour. „Aus Jux und Tolleranz“ heißt sein Programm mit neuen Geschichten aus dem Irrgarten der deutschen Sprache und zahlreichen Erkenntnissen über das, was geht, und das, was nicht geht – und was Sie noch nicht wussten. Denn wenn der Bestsellerautor am Donnerstag, 3. März, ab 20 Uhr, im Theater am Aegi in Hannover zu Gast ist, hat er neue Sprachkolumnen und jede Menge irrwitziger Fundstücke aus dem Sprachalltag in petto, darunter nie zuvor veröffentlichtes Material.

„Deutschlehrer“ Bastian Sick


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt